Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Blog über urlaubsflirts
   WM Blog
   Flirt'n'Blog
   Schöner Blog


http://myblog.de/flirtfair

Gratis bloggen bei
myblog.de





Neuer lebensabschnitt - neue ...?

Für viele männer wahrscheinlich unvorstellbar, gehört es für frauen einfach dazu: Wenn man einen neuen lebensabschnitt, das ende oder ein Neuanfang einer Liebe, einen neuen job oder was auch immer beginnt / beendet, versuchen die meisten frauen ein Zeichen zu setzen. Sei es einen neue Wohnung, mal den ganzen alten kram auszumisten oder auch ein neuer haarschnitt a la Emma Watson.

die damit das ende der harry potter ära feiert und sich von ihren Hermine Granger (blond, unschuldig und schlau) Image etwas lösen will und einfach mal frei sein will. ich finds toll! Bei mir hängt es immer ganz davon ab was ich hinter mir lasse. Verändere ich mich persönlich, ist das erste was ich mache meine Wohnung ausmisten und von Kram befreien (viel zeug und kram in meiner wohnung nimmt mir dann irgendwie die luft zum atmen), ein neuer Job ruft nach einem neuen Paar  Schuhe und einem Haarschnitt oder neuer Haarfarbe aber was ich jetzt mache ist mir noch nicht so richtig klar. Vor gut 2 Wochen habe ich meine Beziehung beendet. sicherlich war er noch vor einigen monaten mein traumpartner aber irgendwie fühlte es sich jetzt nicht mehr richtig an. Versteht micht nicht falsch, die chemie hat mehr oder weniger gestimmt aber meine gefühle waren nicht mehr wie liebe sondern eher wie freundschaft. Er fiel auch nicht gerade aus allen wolken, da wir schon drüber gesprochen haben und einfach versuchen wollten, es aufrecht zu erhalten aber man kann eben nicht alles retten. jetzt steh ich auf jeden fall da und weiß noch nicht so richtig was ich tun soll. Neuer stil, haare , neue wohnung. puh. wir waren gute 3 jahre zusammen und irgendwie weiß ich gerade einfach niht wohin mit mir.

16.8.10 10:57


Werbung


cineasten und andere filmschauer

hey, da es am weekend geregnet hat, hatte ich endlich mal zeit filme zu schaun- da es trotzdem noch 25 grad warm wwar, dachte ich natürlich nicht daran etwas mti inhalt anzuschaun :D

 ich hab mir also den film 27 dresses reingezogen...man amerikanische kultur ( oder zumindest das was da dargestellt wird-wow!) das schema ist immer: frau findet niemanden, schiefgelaufene dates, dann ein verkorkster Flirt, hass-liebe, verwirrung , einseitiges interess, hin und her und dann BLOPP LIEBe und das natürlich von der ganz großen sorte, und schwupps die wupp folgt die heirat :D wenn das leben nur auch so einfach in ablaufpläne zu schieben wär...

 hier aber mal ein schääänes film-pic:

http://cdn.fd.uproxx.com/wp-content/uploads/2009/04/27dresses-laugh.jpg

20.7.10 12:46


Zum sommer immer wieder ein Highlight...melon!

hey freunde des guten wetters,

 ich genieße momentan jede sonnenminute - wer weiß wie schnell wieder das "kalte triste" deutschland eintritt. In diesem zusammenhang hier mal noch ein paar tipps:

 wer das typischen grillen und kartoffelsalat müde ist:

Melonen-feta-hühnchen salat (frisch und einfach toll) als variante auch auf spießen

 

als bowle : wassermelone aushüllen. schwarzen johannisbeersaft, weißwein und sekt einfügen (zu gleichen teilen) und dann wieder die melonen stückchen rein...großartig.

 

viele spaß und ncoh einen tollen sommer!

20.7.10 12:16


Flirt am City Beach

Mein absolutes Lieblingslokal war "Datebeach " - ein Cafe, Bar, Lounge - wie auch immer man das nennen möchte. Ich mochte es aus so verschiedenen Gründen. Ich bin ein Stadtmensch mit Herz und Blut aber gleichzeitig liebe ich das Meer und den Strand. Kein Wunder also, dass ich mich an einem City Beach pudel wohl fühle. Mitten in der Stadt am Fluss sitzen, die Füße in den aufgeschütteten Sand stecken und dabei genüsslich einen kalten Daiquiri trinken.

Aber wohl der beste Grund ist, dass ich seitdem ich Stammkunde im Datebeach war, kein Single mehr bin. Wie das kommt? Naja, wenn man geschlagene drei Sommer lang, jede entspannte Minute am Citybeach verbringt, muss man sich wohl oder übel mit dem Barkeeper anfreunden. Alex hieß er. Genau, dass ist mir auch geschehen. ich weiß, dass es etwas Klischeehaft ist mit dem Barkeeper anzubandeln aber ich spreche hier zumindest nicht von Liebe auf den ersten Blick.  

Irgendwann in diesen 3 Jahren hatte ich mich bei http://www.flirtfair.de angemeldet. Tausende Menschen finden ihren Traumpartner via Online Dating hieß es auf so vielen Websites also warum sollte es bei mir nicht auch klappen. In einem Chat über das Filmstudio Marvelo Media , die sehr oft nach Amateuren für Low-Budget Produktionen suchten, erfuhr ich vom nächsten Produktionstermin. Geld brauchte ich zwar nicht aber so ein Abenteuer wollte ich mir nicht entgehen lassen.

Dann erhielt ich den Termin: „Liebe Statisten, wir treffen uns Samstag, 12:00h am Datebeach, bitte bringt helle alte Kleidung mit. Für eine genaue Wegbeschreibung geht zu http://www.marvelo-media.net! Bis Dahin. Eure Film-Crew.“ Mich traf fast der Schlag als ich die E-Mail fertig gelesen hatte. In meinem Stammlokal, na das kann ja lustig werden. Als ich dann am Samstag nach der Maske in den Spiegel schaute, wusste ich dass dies hier definitiv kein Liebesfilm werden würde, da ich aussah als ob ich schon einige Tage tot war. Es war nur eine Zeitfrage bis ich Alex über den Weg lief, und er konnte sich das schallende Lachen natürlich nicht verkneifen. Das schrie geradezu nach Rache und so umarmte ich ihn. Kunstblut klebt gut, viel davon klebt noch besser, so viel kann ich sagen. Naja, es mag etwas abstrus klingen aber genau in diesem Moment war uns wohl klar, dass wir beide nicht mehr lange Single bleiben würden.

22.6.10 17:44





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung